Lebensweisheiten

Auf der dieser Seite sind noch weitere Weinzitate aus unbekannter Herkunft.

Die Weinzitate auf der dieser Seiten können keinem Autor oder einer bestimmten Quelle zugewiesen werden. Trotz allem sind hier schöne Sprüche und Lebensweisheiten zu finden.


Leben, lachen, glücklich sein,
dazu gehört ein Gläschen Wein.

Hätt' Adam uns'ren Wein besessen - hätt' er den Apfel nicht gegessen!"

Bei einem guten Gläschen Wein,
kannst du überall zuhause sein.

Vinum lac senum - Wein ist die Milch der Greise

Der größte Feind des Menschen Wohl,
das ist und bleibt der Alkohol.
Doch in der Bibel steht geschrieben:
"Du sollst auch Deine Feinde lieben."

Wasser macht weise,
lustig der Wein.
Drum trinken wir beides,
um beides zu sein.

Der liebe Gott hat nicht gewollt,
dass Rebensaft verderben sollt -
drum hat er uns nicht nur die Rebn ,
sondern auch den Durst gegeben!

Beim Wein ist es wie in der Politik:
Man merkt erst hinterher,
welche Flaschen man gewählt hat.

Wer trinkt wird besoffen,
wer besoffen ist wird müde,
wer müde ist schläft,
wer schläft sündigt nicht,
wer nicht sündigt kommt in den Himmel,
also: Lasst uns saufen!

Das Trinken lernt der Mensch zuerst,
viel später dann das Essen.
Drum soll er auch aus Dankbarkeit
das Trinken nicht vergessen!

Lustig gelebt und lustig gestorben
Hat dem Teufel die Rechnung verdorben!

Die Rebe ist ein Sonnenkind -
sie liebt den Berg und hasst den Wind.

Weine sind Liebe und Leben in Flaschen!
Bei einem guten Wein bist Du überall daheim.
Erfolg, Liebe und Wein sollen immer bei sein.
Es lebe die Liebe, der Erfolg und der Wein.
Alles Gute, Danke
Es lebe die Liebe und der Wein!
Es lebe die Liebe! Es lebe der Wein!
Wein und Liebe gehören zum Leben!
Das Leben besteht aus Erfolg, Liebe und Wein
Rot ist die Farbe von Liebe und Wein!

Alter Wein und junge Weiber sind die besten Zeitvertreiber.

Es ist besser, voll guten Weines zu sterben, als voll Durst.

Zitate-Box:

200 Zitate im Postkartenformat