Anbaugebiete

Alte und neue Welt

Bei den Anbaugebieten unterscheidet man heute zunächst grob die alte und neue Welt.

Mit der alten Welt sind die Länder aus Europa gemeint, wo der Wein noch klassisch vom Weinberg kommt und der Weinanbau und die Herstellung über Generationen gepflegt und verfeinert wurde.

Seit über zwei Jahrzehnten drängen Weine aus der sogenannten neuen Welt auf den Markt. Diese Überseeweine werden meist im großen Stil hergestellt und sind schon längst mehr keine schlechte Kopien der europäischen Weine.

Es gibt natürlich unterschiedliche Meinungen zu diesen Weinen und jeder muss sich am besten selbst ein Bild davon machen. Anbei eine kurze Übersicht mit den bekanntesten Anbauländern aus der alten und neuen Welt des Weines:

Anbaugebiete alte Welt (Europa)

Feinkost Käfer Weinpaket Europa

Anbaugebiete neue Welt (Übersee)

Wein Probierpaket Amerika trocken